1135 Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Insel Usedom

Haus Doris
Haus Doris

Haus Doris

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Zinnowitz
max. 4 Personen / 2,0 Zimmer / ca. 40 qm

ab 43 €
ab 2. Nacht
ab 103 € für 1. Nacht
Ferienhaus Lönneberga
Ferienhaus Lönneberga

Ferienwohnung Michel

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Ahlbeck
max. 8 Personen / 4,0 Zimmer / ca. 90 qm

ab 55 €
ab 2. Nacht
ab 105 € für 1. Nacht
Haus Doris
Haus Doris

Haus Doris Wohnung 2

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Zinnowitz
max. 4 Personen / 2,0 Zimmer / ca. 40 qm

ab 43 €
ab 2. Nacht
ab 108 € für 1. Nacht
Außenansicht
Außenansicht

Ferienquartiere Müller 8

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Trassenheide
max. 3 Personen / 3,0 Zimmer / ca. 40 qm

ab 40 €
ab 2. Nacht
ab 65 € für 1. Nacht
Wohnzimmer mit TV
Wohnzimmer mit TV

"Waldoase" FeWo 2

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Ahlbeck
max. 4 Personen / 3,0 Zimmer / ca. 95 qm

ab 50 €
ab 2. Nacht
ab 110 € für 1. Nacht
Villa Barbara
Villa Barbara

Villa Barbara, Wohnung 8

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Heringsdorf
max. 4 Personen / 2,0 Zimmer / ca. 48 qm

ab 40 €
ab 2. Nacht
ab 100 € für 1. Nacht
Wohnzimmer mit TV
Wohnzimmer mit TV

"Waldoase" FeWo 3

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Ahlbeck
max. 3 Personen / 2,0 Zimmer / ca. 56 qm

ab 45 €
ab 2. Nacht
ab 95 € für 1. Nacht
Uns Hüsung
Uns Hüsung

Uns Hüsung, Wohnung DG 4

Belegungsplan aktiv

Ferienwohnung in Ahlbeck
max. 2 Personen / 2,0 Zimmer /

ab 35 €
ab 2. Nacht
ab 90 € für 1. Nacht

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen Insel Usedom

Touristische Information über die Urlaubsregion Insel Usedom

Ferienwohnungen Usedom günstig von privat

Mit jährlich knapp 2.000 Sonnenstunden ist die Insel Usedom Deutschlands sonnenreichste Region. Die zweitgrößte deutsche Insel beherbergt rund 76.000 Einwohner. Davon entfallen 31.000 Einwohner auf den deutschen Teil Usedoms, 45.000 Einwohner auf die polnische Stadt Swinemünde. Usedom verfügt nicht nur über einen 42 Kilometer langen unverbauten weißen Sandstrand, sondern auch über ein malerisches Hinterland (Achterland) mit einer Vielfalt landschaftlicher Formen: Wälder, Äcker und Wiesen, Steilufer, Hügelketten und Seen, vermoorte Niederungen, Strandwall- und Dünenlandschaften.