UZNAM Airshow am Himmel über Usedom

01 / 09 / 2015
UZNAM Airshow am Himmel über Usedom
UZNAM Airshow am Himmel über Usedom

Fliegen ohne Grenzen

Hoch oben am Himmel Usedoms wird sich am 05. und 06. September 2015 ein ganz besonderes Spektakel abspielen. An beiden Tagen können Flugbegeisterte bei der UZNAM Airshow am Strand von Swinemünde beeindruckende Manöver, Schauflüge und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm erleben.

Die Spätsommersonne am Himmel über Usedom bekommt am ersten Wochenende im September Konkurrenz. Historische und moderne Flieger, Helikopter und internationale Kampfflugzeuge werden am 05. und 06. September über dem Strand von Swinemünde die weltweit einzige grenzüberschreitende Flugshow präsentieren. Angekündigt haben sich Kunstflugmeister und international bekannte Piloten, die den Zuschauern mit ihren Flugkünsten den Atem rauben werden.

Das komplette Flug-Programm am Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr sowie 15.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr wird vor Ort in deutscher und polnischer Sprache kommentiert. Am Flughafen Heringsdorf in Zirchow können parallel dazu den ganzen Tag hindurch die teilnehmenden Flugzeuge besichtigt werden. Als weiteres Highlight werden im Zusammenhang der Airshow zudem Rundflüge mit dem polnischen Strahltrainer – PZL TS-11 Iskra angeboten.

Weitere Infos zum Programm und den Teilnehmern finden Sie auch online unter www.uznamairshow.eu

Quelle: UTG Bild: uznamairshow.eu


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "UZNAM Airshow am Himmel über Usedom" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.