Usedomer Musikfestival

26 / 09 / 2017
Usedomer Musikfestival - im berühmten sternumwölkten Kirchenraum von Benz
Usedomer Musikfestival - im berühmten sternumwölkten Kirchenraum von Benz

Mozart unterm Sternenzelt beim Usedomer Musikfestival

Im Ambiente der Backsteinkirche St. Petri mit ihrer gewölbten Holztonnendecke und den funkelnden Sternen wird das Spitzenensemble die Liebe romantischer Komponisten für das Unendliche besonders gut zur Geltung bringen können. Spielen die Musiker sonst auch in Konzerthäusern, wie der New Yorker Carnegie Hall, hält Usedom noch echte Entdeckungen für sie bereit, sagt Oliver Quast der Manager des Ensembles zur Usedompremiere: „Wir freuen uns romantische Kompositionen der Dänen – Carl Nielsen und Niels Wilhelm Gade – zum Usedomer Musikfestival auf dieser spannenden Insel aufzuführen“. Im Mittelpunkt des Konzerts und über allen anderen schwebe aber Wolfgang Amadeus Mozart. „Wie eine Seeschwalbe über dem Meer“, fliege Mozart über der Musik, schrieb Carl Nielsen einst: „Im entscheidenden Augenblick fährt er nieder, blitzschnell und anmutig.“ Hörbar wird es in Mozarts Quartett für Oboe und Streichtrio F-Dur. Die Oboe steht hier im Mittelpunkt. Klage, Heiterkeit und Witz beides verkörpert kein anderes Instrument so eindrücklich. „Das Werk verlangt vom Oboisten äußerstes Können“, gibt der Dramaturg des Festivals, Jan Brachmann zu bedenken und dennoch handele es sich um „ein Stück von heiterer Spielfreude“.

MidtVest ist Teil besonderer dänischer Musikförderung für ländliche Regionen

Dass das Ensemble MidtVest dieses unterhaltsam-anspruchsvolle Programm mühelos zu meistern versteht, liegt auch an den außerordentlichen Begabungen seiner Mitglieder. Zahlreiche Preise haben die einzelnen Musiker des Ensembles in renommierten internationalen Wettbewerben gewonnen. Der ARD-Wettbewerb, The Melbourne International Music Competition und der Internationale Musikwettbewerb Maria Canals in Barcelona gehören dazu. Einzigartig ist der Status der Musiker in Dänemark. Als Angestellte dänischer Kommunen und gefördert von zahlreichen Stiftungen präsentieren sie den mittleren Westen Dänemarks im Ausland und sorgen auch für die musikalische Grundversorgung mit klassischer Musik in Schulen, Kirchen und Konzerthäusern in der Region West-Jütland.

Karten und Informationen unter 038378-34647 und www.usedomer-musikfestival.de


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Usedomer Musikfestival" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.