Koserower Kneipennacht 2.0

01 / 10 / 2015
Koserower Kneipennacht 2.0
Koserower Kneipennacht 2.0

6 Kneipen laden zur Koserower Kneipennacht 2.0 ein

Handgemachte Musik lockt Tanzbegeisterte in das Ostseebad Koserow. Am Freitag, dem 02. Oktober 2015 findet in Koserow, nach dem großen Erfolg im Frühjahr, die Kneipennacht 2.0 nun im Oktober statt.

Ein warm Spätsommer-Abend, Cocktails und frischgezapfte Getränke sowie ein Bus-Shuttle, der die Gäste sicher transportiert – das sind die perfekten Bedingungen für einen gemütlichen Abend. Livemusiker in vielen verschiedenen Bars und Restaurants laden zum Mitstimmen, Mitsingen und vor allem zum Tanzen ein.

Los geht es im Restaurant Käpt‘ Brass bereits um 18 Uhr. Die Studentenband „Krach“ aus Greifswald hat sich hier angekündigt. Das Damen-Trio „Cherry Dolls“ heizt ordentlich in der Don Diego Restaurant Y Tapas Bar ab 19 Uhr ein. Im Anschluss erwartet die Gäste dort eine Dance-Night bis in die frühen Morgenstunden. Tim Eckert stimmt im Forsthaus Damerow ab 20 Uhr ein und spielt zu Rock, Pop und Blues Klängen. Die Band „Tequila Sunrise“ lockt mit Oldies zum Tanz im Best Western Hotel Hanse Kogge. Der „Waldgänger“ musiziert in der Riff-Lounge, direkt mit Blick auf die Ostsee. Im Hotel Nautic spielt Hardy Krischkowsky auf seiner Gitarre.

Ein Bus-Shuttle verbindet im 20-Minuten-Takt ab 20 Uhr die Restaurants und Kneipen. Die letzte Busrunde fährt ca. 00.00 Uhr. Haltestellen befinden sich an den teilnehmenden Restaurants. Die Fahrten sind kostenlos. Der Eintritt in allen Restaurants frei.

Was wann wo los ist, steht in den ausgelegten Flyern und auf www.usedomer-bernsteinbaeder.de


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Koserower Kneipennacht 2.0" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.