Usedom Sail in Zinnowitz

10 / 04 / 2013
1. Usedom-Sail vom 31. Mai bis 2. Juni
1. Usedom-Sail vom 31. Mai bis 2. Juni

1. Usedom-Sail vom 31. Mai bis 2. Juni im Zinnowitzer Yachthafen

Insel Usedom (dp). Mit der 1. Usedom Sail vom 31. Mai bis zum 2. Juni im Ostseebad Zinnowitz will sich Deutschlands zweitgrößte Ferieninsel einen Namen als attraktive Wassersportregion machen.

Auf 10.000 Quadratmetern präsentieren sich im Zinnowitzer Yachthafen am Achterwasser zahlreiche maritime Anbieter. Gäste können sich über Segel-, Kanu-, Surf-  und Kite-Möglichkeiten informieren.

Zurzeit haben sich schon 25 Aussteller für die 1. Usedom-Sail angemeldet, darunter fünf Surf- und Kiteschulen, wie Mitveranstalter Michael Koch mitteilte.

Er ist zuversichtlich mindestens 30 maritime Aussteller für die Veranstaltung gewinnen zu können.

 

Anmeldungen nimmt er noch bis zum 19. April unter www.usedomsail.com sowie unter der Tel.-Nr. 038377/35666 entgegen.

Die Fachmesse will den Besuchern eine Plattform bieten sich über die maritimen Angebote zu informieren und mit den Anbietern zu fachsimpeln. „Die Usedom-Sail ist auch für Gastgeber eine gute Gelegenheit, sich ein umfassendes Bild von allen Wassersportangeboten der Insel Usedom zu machen“, so Koch weiter.

Noch gebe es freie Ausstellungsflächen für Segel-, Boots-, Kanu-, Kajakverleiher, Anbieter von Wasserwanderungen, Wassertourismus und Angeln, Surf-, Kite- und Bootsschulen, Funktionsbekleidungsgeschäften sowie Marinas.

Am Achterwasser stehen bis zu 60 Liegeplätze zur Verfügung. Die neue Winter-Bootshalle wird in eine Messehalle verwandelt, das Clubhaus zum Mediencenter mit 50 Sitzplätzen für Vorträge und Videos umgestaltet. Die Fun-Sportarten schließlich finden neben der Westpier mit eigener Slipeinrichtung eine ideale Präsentationsfläche.

Wasserwanderer erwartet nicht nur ein Kanusteg, sondern auch ein eigener Zeltplatz. Eröffnet wird die 1. Usedom-Sail am 31. Mai mit einem Auszug aus dem Open-Air-Spektakel „Vineta-Festspiele“. Ein weiterer Programmhöhepunkt ist das „Kajak Short Race“ am 1. Juni. Der Reinerlös der 1. Usedom Sail kommt der Jugendarbeit des Zinnowitzer Yachtclubs zugute, der auch Veranstalter ist.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.