Usedom Jahrmarkt in Heringsdorf

09 / 10 / 2015
Usedom Jahrmarkt in Heringsdorf
Usedom Jahrmarkt in Heringsdorf

Usedom Jahrmarkt lockt auf die „Wiesn“ an der Heringsdorfer Seebrücke

Insel Usedom (dp). 
Zwar kein Oktoberfest, aber ein kleiner Jahrmarkt lockt vom 9. bis 11. Oktober 2015 auf den Sportplatz an der Heringsdorfer Promenade. Auf der „Wiesn“ direkt neben der Seebrücke präsentiert der 2. Insel Usedom Jahrmarkt Fahrgeschäfte für Groß und Klein sowie natürlich die typischen Jahrmarkt-Leckereien sowie ein Zelt mit Live- und DJ-Musik inklusive kleinem Show-Programm.

Autoscooter, Breakdancer, Kettenkarussell, Los- und Schießbuden und ein Tornado für die Unverwüstlichen werden mit von der Partie sein. Ein bisschen Glück und Können braucht man an den Greiferautomaten, Schieß- und Losbuden. Auf die Jüngsten wartet der Babyflug, Entenangeln, Zuckerwatte oder die Kinderschleife mit tollen Autos zum Mitfahren.

Wem die Jahrmarktstimmung allein noch nicht reicht, der kommt sicher beim Showprogramm auf seine Kosten. So spielt am Freitag die Kult-Band „Ohrwum“. Am Samstag sorgt das Party-Duo „Ragadingdong“ für Stimmung und die Feuershow „Rethra“ vertreibt eindrucksvoll die letzten fröstelnden Gedanken. Den sonntäglichen Familientag gestalten der Clown „Lila Lustig“ und „Teddy & The Blue Jeans Band“ mit Musik aus den 50ern und 60ern.

Das bunte Markttreiben beginnt am Freitag, den 9. Oktober, um 14:00 Uhr. Offiziell wird das Volksfest vom Heringsdorfer Bürgermeister Lars Petersen um 16:00 Uhr mit einem zünftigen Fassanstich eröffnet. Der Insel Usedom Jahrmarkt ist geöffnet am Freitag von 14 bis 22 Uhr, am Samstag von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag, den 11. Oktober, von 11 bis 19 Uhr.

Das komplette Programm ist zu finden unter: www.kaiserbaeder-auf-usedom.de


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.