Meer schöner Urlaub machen in MV

22 / 11 / 2010
Usedom / Heringsdorf
Usedom / Heringsdorf

Neue Hotels für 220 Millionen

Rostock/Heringsdorf (OZ) - Mecklenburg-Vorpommern investiert weiter in den Tourismus. Für rund 220 Millionen Euro sind im kommenden Jahr neue Ferienparks und Hotelanlagen im Land geplant. Nach Angaben des Tourismusverbandes MV kommen 2011 etwa 2000 Betten hinzu. Damit steigt die Kapazität auf rund 285 000 landesweit. So eröffnet das 50 Millionen Euro teure Steigenberger Grandhotel in Heringsdorf auf Usedom mit 150 Zimmern und einem rund 2000 Quadratmeter großen Wellnessbereich zu Saisonbeginn.

Weitere Großprojekte sind mittelfristig geplant.

Quelle: Ostseezeitung


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Meer schöner Urlaub machen in MV" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.