Baltic Fashion Award auf Usedom

13 / 04 / 2012
Baltic Fashion Award auf Usedom
Baltic Fashion Award auf Usedom

13 kreative Modedesignerinnen konkurrieren um Baltic Fashion Award

Insel Usedom (dp). Der 11. Baltic Fashion Award lockt am 20. und 21. April zu zwei Modegalas in den Kaiserbädersaal des Seebades Heringsdorf. Ins Rennen um die begehrten Preise gehen insgesamt dreizehn junge Modemacherinnen mit elf Kollektionen. Die Designerinnen kommen aus Deutschland, der Schweiz, Estland, Litauen, Kasachstan, Usbekistan und Südkorea.

Neu ist in diesem Jahr, dass es nicht mehr drei Preiskategorien gibt, sondern die drei besten Kollektionen mit dem Baltic Fashion Award geehrt werden. Die Preisgelder belaufen sich auf 10.000, 7.500 und 5.000 Euro.

Ausgewählt wurden die elf Kollektionen von einer internationalen Jury aus über hundert Bewerbungen. Deren Urteil lautet: „Ein international sehr hohes Niveau. Themen aus der Kunst, der Ökologie, der kulturellen Tradition. Keine klassische Trennung zwischen Frauen- und Männermode. Auffällig viele gute Modegrafiken. Der Jahrgang 2012 beim BALTIC FASHION AWARD ist wieder ein ganz besonderer.“

Bei der Präsentationsgala am Freitag, den 20. April und bei der Verleihungsgala am Samstag, den 21. April wird viel Tragbares, aber auch Exklusives und Elegantes auf den Laufsteg kommen. Verrückte, ideenreiche und kreative Kollektionen sind ebenso dabei, wie etwa Simone Austens Kollektion „ZERO8/15“ - eine Öko-Kollektion mit recycel bzw. kompostierbaren Materialien.

Eine verträumte Kleiderwelt nach „Alice im Wunderland“ präsentiert die in Deutschland lebende Südkoreanerin Saena Chun mit ihrer Kollektion „No. 5 down the rabbit hole“. Die Estin Kätlin Kaljuvee wiederum hat sich für ihre Kollektion „The story of Psyche“ von einem Schmetterling inspirieren lassen und ihre Stoffe mit Grafiken illustriert.

Für Sylvia Acksteiner zeigen die dreizehn Nominierten nicht unbedingt die Trends der nächsten Saison, „aber es sind vielleicht die Trends von morgen, es sind ideenreiche und außergewöhnliche Themen-Kollektionen, und manche wirken wie ein kleines Kunstwerk auf dem Laufsteg“.

Der 11. Baltic Fashion Award wird wieder mit einem Rahmenprogramm, u. a. mit Ausstellungen und Designertalk, aufwarten. Mehr dazu ist unter Baltic Fashion Award zu finden. Karten für den Mode-Event können unter der Hotline 0800/2452325 oder über das Ticket-Online-Portal Tixoo erworben werden.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Baltic Fashion Award auf Usedom" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.