Viel Freiheit und frische Luft: Penthouse Wohnungen

30 / 03 / 2011
Penthouse Wohnungen
Penthouse Wohnungen

Die vielleicht schönste Art des Wohnens ist die in Penthouse Wohnungen. Ganz frei, hoch oben über den Dächern der Stadt ohne noch jemanden über sich zu haben. Die vielleicht schönste Art des Urlaubmachens ist die in einer Ferienwohnung auf Usedom. Doch das Allerschönste ist wohl die Verbindung von beidem: Das Urlaubmachen in einem Penthouse auf einer Ostseeinsel wie Usedom.

Wer in der Stadt lebt und gerne mit Weitblick logiert, der entdeckt sie früher oder später: Die Penthouse Wohnung. Hoch oben über allen anderen, mit eigener Dachterrasse und oft mit einem eigenen Zugang, bieten Penthouse Wohnungen die perfekte Kombination aus urbanem Lifestyle und Wohlfühlambiente mit Inselfaktor. Lichtdurchflutet und sonnenverwöhnt, mit einem luxuriösen Überblick und doch mittendrin wohnt man in einem Penthouse.

Luxus mit Inselfaktor

Apropos "Inselfaktor": Urlaub in einer Ferienwohnung auf einer der zahlreichen wunderschönen Inseln in Nord- oder Ostsee ist ein besonderes Erlebnis, das sich jedes Jahr Millionen Touristen gönnen. Nirgends ist die Luft so klar wie an der Küste, wo immer eine frische Brise vom Meer herüberweht. Die entspannte Gemütlichkeit Norddeutschlands, die köstlichen Spezialitäten der regionalen und internationalen Küche in kleinen Restaurants mit familiärer Atmosphäre oder in den Sterneküchen der Luxushotels und dazu der weite Blick über das Meer machen einen Aufenthalt auf Inseln wie Usedom unvergesslich. Üblich ist hier der Aufenthalt in Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen. Wer ein wenig Service mag, der wählt Ersteres; wer das Gefühl der Abgeschiedenheit mag, der mietet eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus und kommt bei Wind und Meeresrauschen zur Ruhe.

Penthouse Wohnungen: Dem Himmel so nah

Ein besonderer Clou sind Ferien in Penthouse Wohnungen. Denn hier hat man sowohl die Behaglichkeit des entspannten Insellebens als auch echtes Luxusfeeling - und ein Penthouse ist mal etwas anderes als die gängige Ferienwohnung oder das herkömmliche Hotelzimmer. Gerade in den Sommermonaten, wenn wahre Touristenströme die Insel bevölkern, ist mancher Erholungssuchende froh, wenn er in seinem Penthouse hoch über dem emsigen Trubel steht. Wie im Penthouse in der Stadt, wo man sich dem Himmel näher fühlt als dem Treiben auf den lärmerfüllten Straßen, so haben Urlauber in Penthouse Wohnungen auf den nordddeutschen Inseln die perfekte Mischung aus Mittendrinsein und Distanz. Nach einem solchen Urlaub möchte man dieses besondere Insel-Feeling am liebsten mitnehmen. Doch Stadt ist Stadt. Laut und belebt, voller Abgase, Leuchtreklamen und Schmutz. In einer Penthouse Wohnung aber gelingt es, bei einem luxuriösem Weitblick über die Stadt Distanz zu gewinnen und sich dem Himmel so nah zu fühlen, wie man es sonst nur von dem Aufenthalt auf Usedom, Spiekeroog oder einer der anderen schönen Inseln in Nord- oder Ostsee kennt.

Quelle Bild: © wrw / PIXELIO


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.