Usedomer Musikfestival startet

18 / 09 / 2015
Usedomer Musikfestival startet
Usedomer Musikfestival startet

Das Usedomer Musikfestival gibt sich ab kommenden Samstag finnisch

Insel Usedom (dp). Unter dem Thema: „Faszinierend finnisch: Sibelius, Tango, Kalevala“ startet am 19. September 2015 das 22. Usedomer Musikfestival. Bis zum 10. Oktober erwartet die Besucher an rund 20 Veranstaltungsorten auf der ganzen Insel ein breites Spektrum finnischer Musik. Diese reicht von Kammermusik und Folklore bis zu Tango-Klängen und großen Symphonien. Sie werden dargeboten unter anderem vom NDR Sinfonieorchester, Ensembles der Berliner Philharmoniker und dem Baltic Sea Youth Philharmonic.

Beginnend mit dem Eröffnungskonzert am 19. September im Kraftwerk Peenemünde, das vom Baltic Sea Youth Philharmonic unter Leitung von Kristjan Järvi bestritten wird, folgt Tag für Tag ein Veranstaltungsreigen mit vielfältigsten kulturellen Erlebnissen: geistliche Lieder in der Kirche des kleinen Dorfes Krummin am Achterwasser, Melodien von Jean Sibelius gespielt vom preisgekrönten Boulanger Trio in der Kirche von Benz, ein Konzert des NDR Sinfonieorchesters dirigiert von Thomas Hengelbrock, ebenfalls im Kraftwerk Peenemünde, Jazzmusik an Bord eines Ausflugsschiffes oder viele andere mehr. Des Weiteren gehören Vorträge, musikalische Inselrundfahrten und Lesungen zum Programm, das auch als Entdeckungsreise in die versteckten kleinen Dörfer im Usedomer Achterland mit ihren verträumten Kirchen und traditionsreichen Höfen geeignet ist.

Inspiriert wird das Festivalprogramm von der Musik des ersten finnischen Komponisten mit Weltruhm, Jean Sibelius, und dem Nationalepos „Kalevala“, einem der wichtigsten literarischen Werke der finnischen Sprache. Seit 1994 präsentiert das Usedomer Musikfestival mit unterschiedlichen Länderschwerpunkten die Musik des Ostseeraums und verbindet damit Menschen und Länder über kulturelle und geografische Grenzen hinweg.

Karten für alle Veranstaltungen des Festivals sind in den Tourist-Informationen der Insel erhältlich. Weitere Informationen zu den Konzerten und den Veranstaltungsorten des Usedomer Musikfestivals gibt es auch unter www.usedomer-musikfestival.de.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.