Traumzauberbaum in Heringsdorf

27 / 09 / 2012
Der Traumzauberbaum kommt in die 3 Kaiserbäder
Der Traumzauberbaum kommt in die 3 Kaiserbäder

Der Traumzauberbaum kommt in die 3 Kaiserbäder

Seebad Heringsdorf (dp). Am 30. September wird es märchenhaft auf der Insel Usedom: Moosmutzel, Waldwuffel und die Traumlaus kommen gemeinsam mit Lacky alias Reinhard Lakomy in den Heringsdorfer Kaiserbädersaal. Dort laden sie um 16.00 Uhr zum Drei-Generationen-Konzerterlebnis, zum „Traumzauberbaum 3“ ein.

Das Kinder- und Familienmusical „Der Traumzauberbaum“ ist längst Kult geworden: In diesem Jahr werden die Traumzauberbaum-Fans unter dem Titel „Rosenhuf, das Hochzeitspferd“ verzaubert. Darin geht es um das Glücklichsein. Gemeint ist nicht das Glück im Lotto, sondern das im Herzen. So streiten sich die beiden Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel wegen Agga Knack, der wilden Traumlaus.

Die zieht heimlich an Waldwuffels grünem Schwänzchen, weil sie ihn so süß findet. Aber Wuffel liebt seine Mutzel. Agga will aber, dass er sie auch lieb hat. Waldwuffelchen verspricht daraufhin etwas, das er nicht halten kann. Aber da hat er eine Idee – zum Glück… Auf Liebe und Glück hofft auch der Rocker-Kater Bielefeld, der die Brautprinzessin Odjessa heiraten will. Rosenhuf, das Hochzeitspferd, tut alles, damit die Hochzeit auch stattfindet.

„Der Traumzauberbaum“ ist eine Geschichtenlieder-Produktion aus der Feder des Komponisten Reinhard Lakomy und der Schriftstellerin Monika Ehrhardt. In den letzten 32 Jahren wurden mehr als vier Millionen Tonträger verkauft. Jährlich präsentieren Lakomy und seine Kollegen die Geschichten in Grundschulen und Kindergärten.

Neben „Lacky“ Lakomy, der schon über 200 Film-, Bühnen- und Ballettmusiken komponiert hat, sind es auch Moosmutzel alias Olivia Winter, Agga Knack, die wilde Traumlaus, alias Barbara Hellmuth und Waldwuffel alias Susi Wiemer, die sich in die Herzen gleich mehrerer Generationen singen und spielen. Ausverkaufte Konzerthäuser und Theater sind das Markenzeichen des Traumzauberbaums, dessen schwarzer Konzertbus mit dem Traumzauberbaum-Logo auch immer die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich lenkt.

Der Einlass für „Der Traumzauberbaum 3“ in Heringsdorf beginnt am 30. September um 15.30 Uhr. Tickets gibt es in allen Touristinformationen auf der Insel Usedom, in der Stadtinformation Wolgast und über www.tixoo.de sowie am Veranstaltungstag am Einlass. Die Vorstellung im Kaiserbädersaal wird veranstaltet vom Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Traumzauberbaum in Heringsdorf" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.