Touristiker Talk im Steigenberger Hotel

08 / 05 / 2015
Touristiker Talk im Steigenberger Hotel
Touristiker Talk im Steigenberger Hotel

Steigenberger Grandhotel and Spa auf Usedom lädt zum 6. Touristiker Talk ein

Im Fokus steht das aktuelle Thema „Tourismusintensität – Fluch oder Segen einer Destination?“
Im Steigenberger Grandhotel and Spa in Heringsdorf auf der Insel Usedom findet am Dienstag, den 12. Mai 2015, zum sechsten Mal der „Touristiker Talk“ statt. Von 15.00 bis 17.00 Uhr werden Tourismusexperten über das spannende Diskussionsthema „Tourismusintensität – Fluch oder Segen einer Destination?“ diskutieren. Im Publikum wird unter anderem auch der Bundestagsabgeordnete Matthias Lietz sitzen. Interessierte können sich noch kurzfristig zum Touristiker Talk anmelden (Eintritt kostenfrei).

Im Schwerpunkt des sechsten Touristiker Talks widmen sich die Tourismusprofis der regionalen Zusammensetzung des touristischen Angebotssegments sowie der Entwicklung der Tourismusintensität und diskutieren u.a. über notwendige Handlungsfelder wie einerseits der Wahrung bzw. Stärkung von Qualitätsstandards zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit und andererseits der Schaffung von attraktiven Rahmenbedingungen sowohl für Fachkräfte als auch für Einwohner in Anbetracht der Wohnungs- und Verkehrssituation sowie infrastrukturellen Überlastungserscheinungen. Spannend wird der Austausch insbesondere in Bezug auf die Erfahrungen der Destination Sylt.

Hierzu wird am Dienstag, den 12. Mai 2015, Gerd Lange, Referatsleiter Tourismus im Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus MV, einen einführenden Impulsvortrag halten. Anschließend werden die Herren Moritz Luft (Geschäftsführer der Sylt Marketing GmbH) und Thomas Heilmann (Kurdirektor der 3 Kaiserbäder) zum Diskussionsthema jeweils ein kurzes Pro und Contra geben, bevor es mit den weiteren Podiumsgästen und Zuhörern in die Fachdiskussion geht. Moderiert wird der Talk von Maik Wittenbecher (Redakteur im ARD-Hauptstadtstudio). Gäste können sich noch kurzfristig per Mail an touristikertalk@heringsdorf.steigenberger.de oder telefonisch unter der 038378-495 961 im Steigenberger Grandhotel and Spa Heringsdorf anmelden.

Initiiert wurde der Touristiker Talk erstmals im Jahre 2011 von Prof. Dr. Christian Buer, Abteilungsleiter Tourismuswirtschaft der Hochschule Heilbronn. In den vorangegangenen fünf Talks haben Tourismus-Professoren, lokale Fremdenverkehrsgrößen sowie die Fachpresse über die Themen „Destinationsmarketing für die Insel Usedom“, „Wellnessinsel Usedom – ausreichend für ihre Einzigartigkeit oder austauschbar?“, „Qualität vs. Wirtschaftlichkeit“, „Gästeerwartungen vs. Personalnöte“ und „Internationalisierung der Destination Usedom – Gewinnen oder verlieren wir Gäste in der globalisierten Welt?“ diskutiert.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.