Reiten am Ostseestrand auf Usedom

17 / 04 / 2014
Reiten am Ostseestrand auf Usedom
Reiten am Ostseestrand auf Usedom

Auf dem Rücken der Pferde das Glück an der Ostsee finden

Viele passionierte Reiter träumen davon, ein Mal am Strand entlang in den Sonnenuntergang zu reiten. Schleswig-Holstein an der Ostsee ist ein deutsches Bundesland, in dem dies noch möglich ist. Als wir dann vor kurzem im Blog von Expedia von den Top vier Reiterdestinationen gelesen haben, waren wir ehrlich gesagt etwas enttäuscht enttäuscht: Usedom war hier nicht anzutreffen! Von romantisch bis exotisch war zwar vieles dabei, doch wir sind der Meinung:

Man muss nicht immer in die Ferne schweifen, um solch ein Gefühl von Freiheit erleben zu können. Die deutschen Ostseestrände ermöglichen dies mindestens genauso gut!

Reiten am Ostseestrand – 6.200 km Reit- und Radwege warten!

Vor allem während der Wintermonate bis maximal April ist das Reiten an der Ostsee an vielen Orten möglich – die Pferdezucht in Holstein hat eine lange Tradition, deshalb finden sich in der Region viele Pferdestallungen. Aufgrund der wunderbaren geografischen Lage gibt es viele angeschlossene Hotels und Ferienwohnungen, die darauf warten, gemietet zu werden. Mecklenburg-Vorpommern und Schlesweg-Holstein bieten 6.200 km Reit- und Radwege!

Ein Familienurlaube für Pferdeliebhaber

Egal, ob man schon reiten kann oder nicht, jeder findet das richtige Programm für seinen perfekten Reiturlaub. Auch das Dressurreiten ist an der Ostseeküste sehr beliebt und kann vor Ort auch im Urlaub perfektioniert werden. Die Nähe der Pferde ist allgegenwärtig. Es finden sich klassische Stallungen und Pferdekoppeln und so mancher hält sein Pferd einfach bei seinem Haus. Vor allem an den Stränden der Lübecker Bucht ist das Reiten noch weitgehend erlaubt und gern gesehen.

So kann man einen Reiturlaub sowohl mit dem eigenen Pferd an der Ostsee verbringen – als auch mit einem Pferd aus den zahlreichen Stallungen vor Ort.

Unser Geheimtipp: Usedom!

Haben Sie schon mal davon geträumt, den körnigen Sand an einem pittoreskem Strand auf dem Rücken der Pferde zu erleben? In der beschaulichen Landschaft von Usedom ist dies noch möglich. Sie können Ihr eigenes Pferd mitbringen, oder eines der gut trainierten Pferde der Region ausleihen. Weiters besteht in der Region Usedom die Möglichkeit der Hippotherapie mit ausgebildeten Reittherapeuten.

Der Reiterhof Bannemin bietet dies alles an, um den bestmöglichen Urlaub zu ermöglichen, den Sie je mit Pferden erlebt haben. Aus der Dressurakademie Usedom entstand dort auch das beliebte Pferdetheater.

Egal ob Haflinger, Norweger oder Pony – an der Ostseeküste findet jeder Reiter sein Lieblingspferd und kann dabei die Hektik des Alltags vergessen und als Anfänger oder Fortgeschrittener die Landschaft und das Meer genießen. Bei der Auswahl der Reitstrecken helfen Reitlehrer, oder auch Reitwegkarten.

Für alle die das Reiten noch nicht beherrschen: Wie wäre es mit einer romantischen Kutschfahrt?

Wenn der Wunsch nach der Verbindung von Strand – Pferd – Natur – Landschaft besteht und man der Kunst des Reitens nicht mächtig ist, hat man selbst hier noch die alternative Möglichkeit einer Kutschtour oder einer Kremserfahrt, bei der man ebenso das besondere Flair genießen kann.

Einfach Platz nehmen und die Annehmlichkeiten einer traditionellen Kutschfahrt genießen!

An der Ostsee kann man die Seele baumeln lassen!

Die traditionsreichen Stallungen an der Ostsee, egal ob ein kleiner Familienbetrieb oder großer Gutshof wird dem Pferdeliebhaber mit Sicherheit alle Wünsche erfüllen. Neben dem Ausritt am Strand oder durch die reizvolle Landschaft, besteht auch die Möglichkeit eines Dinners unter freiem Himmel!

Das Angebot der Ostseeküste ist mannigfaltig und wird begeistern. Auf dem Rücken der Pferde findet man nicht nur das Glück, man findet noch viel mehr! Finden Sie es heraus, Sie werden begeistert sein.

Bildquelle: Use-Domer


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.