Jazz auf dem Bahnhof in Heringsdorf

06 / 06 / 2013
Jazz auf dem Bahnhof in Heringsdorf
Jazz auf dem Bahnhof in Heringsdorf

16. Usedomer Jazzfestival mit Black Bottom, Swing Lovers und Jazz-Ladies

Seebad Heringsdorf (dp). Am kommenden Wochenende swingt der Bahnhof Heringsdorf. Dann werden die Reisenden, die hier die Züge der Usedomer Bäderbahn verlassen, verwundert schauen, wenn sie mit einem Ständchen begrüßt werden. Wenn auf dem Kopfbahnsteig das Saxofon groovt oder die Tuba brummt, ist die Zeit des Usedomer Jazzfestivals gekommen. Am 8. und 9. Juni geben sich beim „16. Jazz auf dem Bahnhof“ altbekannte Gesichter ein Stelldichein.

Wie gewohnt beginnt das Jazzfestivals am Samstag, den 8. Juni, mit der Fahrt im Jazz-Zug von Wolgast nach Heringsdorf. Im UBB-Zug mit Abfahrt um 15.33 Uhr ab Wolgast-Hafen gibt es ein Saxofon-Solo für die Fahrgäste. Ankunft in Heringsdorf ist um 16.35 Uhr. Um 18.00 Uhr eröffnet auf dem überdachten Kopfbahnsteig die Band „Black Bottom“ den Konzertabend. Die Swing-Band in der typischen Glenn-Miller-Besetzung spielt bis 19.30 Uhr.

Nach einer kurzen Umbaupause geht es um 19.45 Uhr mit den „Swing Lovers“ weiter. Die vierköpfige Band aus Stettin hat sowohl Dixieland-Stücke als auch BeBop, Funk und Pop im Repertoire. Ihr Gig endet um 21.00 Uhr. Danach, von 21.15 Uhr bis 23.30 Uhr, betreten die Jazz-Ladies Ruth Hohmann, Uschi Brüning und Jaqueline Boulanger die Bühne. Drei Frauen, drei Generationen und drei außergewöhnliche Stimmen bekommt das Publikum als Haupt-Act zu sehen und zu hören. Die Top-Jazzsängerinnen des Ostens werden von einer ebenso vorzüglichen Combo begleitet.

Zum Abschluss des Jazzabends gesellen sich dann die vorherigen Bands mit auf die Bühne, um in eine Midnightsession einzustimmen. Der Abschluss des Jazzfestivals findet dieses Mal nicht am Bahnhof statt, sondern in der Heringsdorfer Konzertmuschel. Ab 11.00 Uhr spielen dort am Sonntag, den 9. Juni, Timmi Timmermann & Friends zum traditionellen Jazz-Frühschoppen auf.

Das aktuelle Programm und Informationen zum Thema finden Sie auch unter www.usedom-jazz.de


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.