Hobbykapitäne zum Hafenfest Karlshagen gesucht

18 / 06 / 2013
Hobbykapitäne zum Hafenfest gesucht
Hobbykapitäne zum Hafenfest gesucht

Karlchens verrückte Spaß-Regatta

Jetzt anmelden! Hafenfest im Ostseebad Karlshagen läuft vom 26. bis zum 28. Juli

Sie wollen Ihrer Badewanne einen neuen Sinn geben oder die alte Regentonne zum Wasserknaller umbauen? Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bauen Sie ein originelles Wasserfahrzeug! Wichtig ist: Es muss schwimmen können und zwar am 28. Juli 2013 um 15 Uhr beim traditionellen Hafenfest im Ostseebad Karlshagen.

Teilnahmebedingungen: Mitmachen kann jeder, der es sich zutraut und es auch schafft, sich originell im Hafenbecken fortzubewegen. Bei dem verrückten Wassergefährt sind Originalteile von normalen Booten und Schiffen verboten. Wer damit seine Konstruktion aufpeppen will, wird disqualifiziert. Und die verrückten Wasserfahrzeuge dürfen nicht maschinell bewegt werden – auch dann fliegt das Gefährt aus dem Rennen.

Übrigens: Gewertet wird gleich in zwei Kategorien – Spaß und Schnelligkeit: Die Besatzung des lustigsten Spaßfahrzeugs kann sich über 200 Euro freuen, als zweiter Preis winken 100 Euro und für den Drittplatzierten gibt es 50 Euro. In der Kategorie Schnelligkeit wird nur einer und zwar der schnellste Wasserknaller belohnt - mit 150 Euro Siegprämie.

Neben „Karlchens verrückter Spaß-Regatta“ warten auf die Gäste des Hafenfestes viele kulinarischen Leckereien, frisch gezapftes Bier und frischer Fisch. Dazu gibt es eine bunte Schausteller- und Händlermeile und das beliebte Höhenfeuerwerk.

Anmeldung bis zum 15. Juli an kultur@karlshagen.de

Quelle: www.karlshagen.de


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Rene Wandel

Rene Wandel

Der Blog für Usedomer, Urlauber und Neugierige. Wir berichten über Veranstaltungen auf Usedom, spannende Geschichte, aktuelle Themen sowie über neue Erweiterungen für das Urlaubsportal.