Flugangebote auf die Insel Usedom

28 / 04 / 2014
Flugangebote auf die Insel Usedom
Flugangebote auf die Insel Usedom

Usedom erwartet ab 3. Mai 2014 Direktflüge aus zehn Großstädten

Insel Usedom (dp). Einsteigen, anschnallen, abheben und Großstadt gegen die Sonneninsel Usedom tauschen: Sonne, Strand und Meer rücken mit den neuen Flugangeboten auf die Insel Usedom in greifbare Nähe. Von Mai bis Oktober 2014 können Urlauber aus zehn Städten in Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz im Direktflug auf die Sonneninsel fliegen.

Komfortabel und direkt geht es mit dem Ferienflieger auch in diesem Jahr wieder auf die Insel Usedom. Vom 3. Mai bis 25. Oktober hebt die Airline „Germanwings“ mit dem Airbus A319 in Dortmund sowie mit dem CRJ9 in Köln, Frankfurt, Düsseldorf und Stuttgart zum Direktflug auf die Sonneninsel ab.

Die polnische Fluggesellschaft „eurolot“ steuert mit einer Dash Q400 (ein zweimotoriges Turboprop-Flugzeug mit  76 Sitzplätzen) die Sonneninsel von Zürich, Bern, Wien, München und Warschau aus an. Die Flugverbindungen von und nach Zürich, Bern und Warschau beginnen am 24. Mai, München und Wien werden ab dem 7. Juni angeflogen. „eurolot“ beendet auf allen diesen Routen die Flugsaison am 27. September.

Am Flughafen Heringsdorf werden die Fluggäste bereits erwartet und von ihren gastgebenden Hotels abgeholt, sofern sie eine Pauschalreise gebucht haben. Ansonsten erreichen Urlauber ihre Quartiere gut per Taxi. In die Kaiserbäder dauert die Fahrt beispielsweise nur eine Viertelstunde.

Mit der neuen Flugreisen-Broschüre der Usedom Tourismus GmbH (UTG) können Auszeithungrige ihre Ferien einfach und individuell zusammenstellen und buchen. Neben Pauschalreisen kann auch nur der Flug gebucht werden. Dies gilt natürlich auch für die Bewohner der Insel Usedom und der Region Vorpommern.

Sie können zum Beispiel für 129 Euro nach Frankfurt oder Köln fliegen und zum Preis von ca. 45 Euro nach Warschau. Sogar Flüge nach Palma de Mallorca sind mit Umstieg in Köln zum Preis von 189 Euro möglich. Wer auf die Balearen will, kann dies samstags um 14:30 Uhr ab dem Flughafen Heringsdorf mit Ankunft in Palma um 20:50 Uhr.

Die UTG bietet mit der Neuauflage der Flugreisen-Broschüre Service aus einer Hand. 3- bis 5-Sterne-Hotels oder komfortable Ferienwohnungen können darüber in Kombination mit dem Direktflug gebucht werden. Und für einen unvergesslichen Usedom-Aufenthalt können via Broschüre auch Erlebnisbausteine dazu gebucht werden. Wie wär’s mit einem Segeltörn auf dem Achterwasser, einem Besuch im Theaterzelt Chapeau Rouge oder einem Schnupperkurs im Golfen? All das gehört mit zum Angebot des Heftes.

Die Flugreisen-Broschüre ist telefonisch unter 038378/477110 oder auf www.usedom.de bestellbar. Wer direkt einen Flug oder eine Pauschalreise buchen möchte, kann das unter 038378/477111 in der Buchungszentrale der UTG tun.

Also nichts wie rein in den Flieger und der Urlaub beginnt schon im Flug. Denn schon das Ankommen ist ein Erlebnis: Vom Stettiner Haff kommend haben die Flugpassagiere als erstes das Usedomer Achterland mit seinen vielen idyllischen Buchten im Blick, bevor es zum Landeanflug an der polnischen Stadt Swinemünde vorbei auf die Insel geht. Was 1919 als Landflugplatz begonnen hat, ist heute ein moderner Reiseverkehrsflughafen. Neben Sylt der einzige auf einer deutschen Insel. Er ist der beste Ausgangspunkt für einen entspannten Urlaub.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.