Benzer Rumpottmarkt

20 / 12 / 2013
Europäisches Rumpottinstitut lädt am 28. Dezember zu seinem Hauptsitz ein
Europäisches Rumpottinstitut lädt am 28. Dezember zu seinem Hauptsitz ein

Europäisches Rumpottinstitut lädt am 28. Dezember zu seinem Hauptsitz ein

Benz – Insel Usedom (dp). „Mit dem Ablauf des 3. Advents endet die offizielle Reifephase des Europäischen Rumpottes. Viele Enthusiasten haben sich seit der Erdbeerernte damit beschäftigt, die Früchte des Gartens oder auch des Obsthändlers auf die vielfältigste Art zu veredeln und haltbar zu machen. Nun ist es für das Präsidium des Europäischen Rumpottinstituts (EURUPOIN) an der Zeit, alle Rumpottbesitzer aufzurufen, die Ergebnisse ihrer Arbeit der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Soweit die Verlautbarung von EURUPOIN, dem weltweit einzigen Institut, das sich wissenschaftlich mit dem Ansetzen von Beerenobst in Zuckerrohralkohol beschäftigt. Das im Februar 2013 gegründete Institut veranstaltet am 28. Dezember ab 17.00 Uhr erstmals den Rumpottmarkt an seinem Institutssitz in Benz.

Ab sofort können sich alle Rumpottbesitzer für die Teilnahme an diesem Markt anmelden. Das Mitmachen ist für die Rumtöpfner kostenlos. Alle angemeldeten Teilnehmer bekommen einen Platz zugewiesen, an dem sie ihre Kreation der Jury und der Öffentlichkeit präsentieren können. Angesichts der ungewissen Wetterlage findet die Veranstaltung voraussichtlich im beheizten Zelt statt.

Am Samstag nach Weihnachten beginnt um 17.00 Uhr der Rundgang der Jury, die nach wie vor aus dem Utklingler, dem Schulzen und dem Kneiper besteht. Die Rumpottexperten werden die vielfältigen Kreationen verkosten und ihr fachmännisches Urteil fällen und so den Rumpöttler des Jahres 2013 küren. Der Pokal wird ein als Unikat hergestellter Rumtopf aus der Töpferei Thomas Steilen in Neubrandenburg sein.

Zwischen Verkostung und Preisverleihung erwartet die Besucher das Highlight der diesjährigen Forschungsergebnisse des EURUPOIN. Mit dem wahrscheinlich weltgrößten Rumpott hat der Loddiner Peter Noack bewiesen, dass die kritische Masse der köstlichen Flüssigkeit, die bislang empirisch auf 100 Liter angesetzt war, deutlich überschritten werden kann. Aus seinem tausend Liter fassenden Gefäß können die Besucher eine Kostprobe nehmen und sich von der Qualität des Tranks überzeugen.

Der Rumpottmarkt findet am 28. Dezember auf dem Dorfplatz in Benz statt. Anmeldungen sind unter [email protected] möglich. Im Anschluss an den Rumpott-Wettbewerb spielen die Boogie Blasters aus Potsdam zum Tanz auf. Der Eintritt ist frei.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Benzer Rumpottmarkt" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.