Mit dem Schiff die Insel Usedom umrunden

30 / 07 / 2016
Adler Vineta vor Bansiner Steilküste
Adler Vineta vor Bansiner Steilküste

Mit der MS Adler Vineta auf der Ostsee unterwegs

Zwei weitere Fahrten folgen am letzten Sonntag im August und September. Nach der erfolgreichen Testfahrt Ende Juni mit 225 Passagieren und damit einem ausgebuchten Schiff bietet die Reederei Adler-Schiffe noch drei weitere Mal eine Insel-Umrundung in diesem Jahr an. Bereits am kommenden Sonntag, den 31. Juli, geht es auf die rund 12-stündige Tour. Weitere Termine sind der 28. August und der 25. September 2016.

Die Umrundung der Insel Usedom ist eine ganz besondere Seefahrt, die Urlauber und Insulaner gleichermaßen erleben sollten. Denn bei dieser Tagestour lassen sich die vielfältigen Küstenlandschaften der Insel Usedom aus einem völlig anderen Blickwinkel entdecken.

Die Ausfahrt wird von einem Reiseleiter begleitet, der den Fahrgästen viel Wissenswertes zu allen wichtigen Orten und zur Geschichte der Insel entlang der Fahrtroute erläutert. Die MS Adler Vineta startet um 7:35 Uhr in Swinemünde, in Heringsdorf ist um 8:35 Uhr und in Bansin um 9:00 Uhr Abfahrt.

MS Adler Vineta umrundet am Sonntag erneut die Insel Usedom

Die Seereise führt durch die Ostsee, den Peenestrom, das Stettiner Haff, den Kaiserfahrt-Kanal und die Swine zurück zu den Ausgangspunkten Swinemünde sowie den Seebrücken Heringsdorf und Bansin. Die Teilnehmerzahl auf der Tour ist begrenzt, da nahezu jedem Passagier im Innen- sowie im Außenbereich ein Sitzplatz garantiert wird. An Bord gibt es zudem ein umfangreiches gastronomisches Angebot aus der bordeigenen Küche.

Tickets und Infos für die drei Sonderfahrten gibt es bei der Reederei an allen Vorverkaufsstellen direkt an den Seebrücken der Kaiserbäder sowie im Stadthafen Swinemünde, online unter www.adler-schiffe.de und telefonisch unter 04651-9870888  zum Ortstarif.

Die Tickets kosten für Erwachsene 59 Euro, für Kinder (6-14 Jahre) 29,50 Euro und für Familien (2 Erwachsene + max. 3 Kinder) 146 Euro.


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Mit dem Schiff die Insel Usedom umrunden" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.