Kaiserbäder auf Usedom verwandeln sich!

12 / 12 / 2015
„Zauberhafte Winterwelt am Meer"
„Zauberhafte Winterwelt am Meer"

„Zauberhafte Winterwelt am Meer"

Wer an den Tagen „zwischen den Jahren“ eine wunderbare Auszeit mit der Familie, verlängerte Feiertage plus Kultur und Unterhaltung erleben will, ist in den traditionsreichen Kaiserbädern auf der Insel Usedom genau richtig. Vom 28. Dezember 2015 bis 02. Januar 2016 öffnet hier die „Zauberhafte Winterwelt am Meer“, ein Wintermarkt mit Eisbahn, Kunsthandwerk, Musik und Kulinarik direkt an der Strandpromenade des Seeheilbades Heringsdorf die Pforten.

„Die zauberhafte Winterwelt am Meer“ macht den Usedom-Urlaub „zwischen den Jahren“ zu einem ganz besonderen Erlebnis. Mit einer Eisbahn, einem Wintermarkt mit Kunsthandwerk und vielen Leckereien sowie unterhaltsamen Musik- und Showeinlagen beweisen die Usedomer Kaiserbäder, dass sie ganz besondere Gastgeber sind und bieten ihren Besuchern vom 28. Dezember 2015 bis 02. Januar 2016 täglich zwischen 11 und 19 Uhr zwischen den Dünen des Ostsee-strandes und der Heringsdorfer Promenade ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.

Ein Highlight der Winterwelt ist die fulminante Feuerwerksshow direkt hinter den Dünen, die am Silvestertag bereits um 17.00 Uhr den Abendhimmel nahe der Seebrücke in Heringsdorf erhellen wird. Auch kleine Usedom-Gäste, die den Jahreswechsel um Mitternacht womöglich verschlafen werden, kommen hier voll auf ihre Kosten.

Zum großen Finale am Samstag, dem 02. Januar wird die Lasershow „Faszination Licht auf die winterliche Promenade von Heringsdorf locken. Das Spektakel aus Lichteffekten und Musik bildet den strahlenden Abschluss der Feiertagsprogramme in den Kaiserbädern auf Usedom.

Mehr Informationen zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel in den Kaiserbädern und den konkreten Programmablauf der „Zauberhaften Winterwelt am Meer“ finden Sie auch online unter www.kaiserbaeder-auf-usedom.de.

Quelle: UTG


Haben Sie Anregungen zu diesem Artikel, sind Ihnen Unstimmigkeiten aufgefallen oder es fehlt ein wichtiger Veranstaltungstermin, so können Sie uns das gern mitteilen.

Dietmar Pühler

Dietmar Pühler

Das Gespür für Themen, gründliche Recherchen und stilsichere Formulierungen gehören zu meinem Markenzeichen: d:p. Als freier Journalist arbeite ich unabhängig für Agenturen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Online-Portale.Schreibblock, Kugelschreiber, Kamera und Laptop, mehr brauche ich nicht für meine Arbeit dort, wo andere Urlaub machen.

Diskutieren Sie mit! Ihre Meinung zum Artikel.

Sie können hier ihre Meinung zum Blogbeitrag "Kaiserbäder auf Usedom verwandeln sich!" äußern. Sie können sich mit Ihren Accounts (Facebook, Google+, Twitter und Disqus) anmelden und die Felder ausfüllen.